Bild-Eigenschaften:100 cm sichtbares Bild
40 Zoll sichtbares Bild
3840 Pixel, horizont.
2160 Pixel, vertikal
1500 Hz Bewegungskompensation
LED-Hintergrundbeleuchtung
Elektronik-Eigenschaften:HDR-Wiedergabe
Ultra HD
HDCP 2.2 kompatibel
mehrsprachiges Menü
elek. menügest. TV-Programmführung (EPG)
Timer-Funktion
Hotel-Mode
Datenverbindung zwischen Video und TV
Bild-Idealwert-Funktion
USB-Aufnahmefunktion
zeitversetzte Wiedergabe
Medienwiedergabe über USB
Smart TV Ausstattung:HbbTV
DLNA Standard
Web Browser
Online Apps erhältlich
steuerbar über Smartphone/Tablet
TV-Signal-Streaming
Screen Mirroring
Prozessor-Typ:Quad Core Prozessor
Videotext-Eigenschaften:Videotext-Dekoder
1000-Seiten-Speicher
Empfangseigenschaften:HDTV-Empfang
DVB-T2
DVB-S2
DVB-C
SAT>IP
POP/PAP (Bild neben Bild)
analoger Kabelempfang
Unicable-/ Einkabel-Steuerung
Wiedergabe-Standards:H.264 kompatibel
H.265 kompatibel (HEVC)
Anschlüsse:Kopfhörer-Anschluss
1 x Video-Farbkomponenten (IN)
Digital-Optisch (OUT), Audio
Common-Interface (CI+)
3 x HDMI-Schnittstelle (IN)
USB-Schnittstellen: 1
USB 3.0 Schnittstellen: 1
WLAN integriert
Ethernet LAN
Leistungsaufnahme:Energieeffizienzklasse A
Leistungsaufnahme, Betrieb: 63 W
Leistungsaufnahme, Stand-By: 0.5 W
Leistungsaufnahme, Netz-Aus: 0.3 W
geschätzter Jahres-Energieverbr.: 88 kWh
Gehäuse-Eigenschaften:Breite: 89.9 cm
Höhe: 57.3 cm
Tiefe: 22 cm
Gewicht: 13 kg
Breite, Display: 89.9 cm
Höhe, Display: 51.8 cm
Tiefe, Display: 6.5 cm
Gewicht, Display: 11 kg
Wandmontage möglich
VESA kompatibel
Befestigungslöcher (H): 400 mm
Befestigungslöcher (V): 400 mm

Panasonic TX-40EXN688 UHD LED-TV

CHF990,00Preis
    NEWS
    Kontakt

    Buschor + Dahinden AG

    Werdstrasse 8

    CH-9410 Heiden

    Tel: 071 891 35 45
     

    Mail: info@armedia.ch

    © 2019 Buschor + Dahinden AG / CH-9410 Heiden

    Betriebsferien Sommer 2020

    01.07.2020

    Während den Betriebsferien ab Freitag 31.Juli bis Mittwoch 5.August ist der Verkaufsladen und der Service geschlossen.

    Info Coronavirus UPDATE Laden geöffnet

    11.05.2020

    Der Verkaufsladen ist ab sofort zu den regulären Zeit wieder geöffnet. Es können auch Termine ausserhalb der Ladenöffnungszeiten telefonisch vereinbart werden.

    Info Coronavirus UPDATE

    23.04.2020

     

    Voraussichtlich ab dem 11.Mai kann der Verkaufsladen wieder geöffnet werden. Der Service steht Ihnen während der ganzen Corona Epidemie zur Verfügung.

    ​​Info Coronavirus UPDATE

    25.03.2020


    Der Service für Reparaturen, Konfigurationen und installationen ist für Sie da. Bitte rufen Sie an 071 891 35 45 oder schreiben eine E-Mail.

    Der Verkauf von Gerätschaften wie z.B. DAB-Radio, Fernseher, Verbrauchsartikel ( Batterien, Telefonakkus etc) kann telefonisch oder eventuell über den externen Webshop erfolgen.

    Webshop mit Euronics

     

     

    UPC Internet Speed, kostenloses Update

    18.03.2020

     

    Am Donnerstag 19.03.2020 erhöht UPC für sechs Wochen kostenlos die Internetgeschwindigkeit auf maximal 100 Mbit/s bei allen Kunden, die momentan über ein Abo mit weniger als 100 Mbit/s verfügen. Das Upgrade wird bei allen betroffenen Kunden automatisch durchgeführt. So können UPC Kunden dank eines schnellen Internetanschlusses sorglos mit der ganzen Familie surfen, im Home Office arbeiten, TV schauen oder Videoanrufe tätigen.

     

    Webseite UPC

    Info Coronavirus UPDATE

    16.03.2020 ABENDS
     

    Einkaufsladen geschlossen
    ab Dienstag 17.03.2020

    Service ist in Betrieb

     

    Laut Verordnung 2 über die Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (CONVID19 ) bleibt der Einkaufsladen bis voraussichtlich 19.April 2020 geschlossen.

    Gerne können Sie sich telefonisch unter der Telefonnummer 071 891 35 45 melden und das Benötigte kann Ihnen vielleicht zu Hause an die Türe vorbeigebracht werden oder Ihnen kann zu einem technischen Problem telefonisch weitergeholfen werden.

    Weiterhin im Einsatz ist der Service für Reparaturen und Installationen, diesen erreichen ist unter der Telefonnummer
    071 891 35 45, wenn der Anrufbeantworter Ihr Gespräch entgegen nimmt, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht.

     

    Info Coronavirus UPDATE

    16.03.2020
    Am Montag ist der Service für Sie unterwegs, bitte sprechen Sie eine Nachricht telefonisch auf den Beantworter ( tel 071 891 35 45 ) oder schreiben Sie eine E-Mail auf
    info@rtv-heiden.ch

     

    Info Coronavirus

    14.03.2020

    Das Geschäft ist normal geöffnet und auch der Service ist normal in Betrieb.

    Da sich die Lage in übereinstimmung mit dem Bundesamt für Gesundheit rasch ändern kann, wird diese Seite während den Betriebszeiten aktualisiert.

     

    Sie haben die Möglichkeit Ihre Hände im Laden zu desinfizieren und auch beim Service werden die Hände vor dem Einsatz desinfiziert. Auch sind Einweghandschuhe für den Service vor Ort vorhanden und können wenn nötig eingesetzt werden.

    Gebeten wird, das beidseitig die Abstandsregeln laut dem Bundesamt für Gesundheit eingehalten werden.

    Homepage Bundesamt für Gesundheit

    Vielen Dank für Ihr Verständnis und vielen Dank für die Rücksicht auf unsere ältere  und vorerkrankte Bevölkerung der Schweiz welche zur Zeit einen besonderen Schutz benötigt.

     

    UPC Kabelfernsehen Frequenzwechsel

    04.07.2019

     

    Am Dienstag 27.08.2019 führt der Kabelnetzbetreiber UPC einen Change Day durch. An diesem Tage werden zum Teil die TV Sender auf neue Frequenzen verschoben. Wenn wichtige Sender nach der Umstellung fehlen, muss ein Suchlauf beim Fernseher durchgeführt werden. Beachten Sie bitte, das nach einem Suchlauf die TV Sender meistens neu angeordnet werden.

    UPC Information Changeday

     

    Senderabschaltung über Antenne

     

    06.12.2018

     

    Am 3. Juni 2019 stellt die SRG die Verbreitung ihrer Fernsehprogramme SRF1, SRF2, SRF info über Antenne (DVB-T) ein.

    Zuschauerinnen und Zuschauer, die ihr TV-Signal über DVB-T empfangen, werden direkt über ihren Fernsehbildschirm informiert: eine Laufschrift macht ab Anfang Januar 2019 darauf aufmerksam, dass dieser Empfangsweg am 3. Juni 2019 abgeschaltet wird.


    Gründe für die Abschaltung
    Gemäss der neuen Konzession (Stand 1.1.2019) endet das Recht und die Pflicht der SRG ihre Fernsehprogramme über DVB-T zu verbreiten spätestens am 31. Dezember 2019 (Art. 42). Die geringe Nutzung des Netzes und Sparmassnahmen sind weitere Gründe für die Abschaltung von DVB-T. Nur noch wenige Haushalte empfangen ihr TV-Signal über DVB-T.

    Informationswebseite www.dvbt-switch.ch